Q-Seminar

Seminarnummer
HB_Q1_2019_04_04
Anfang
03.04.2019, 09:00 bis 18:00 Uhr
Ende
04.04.2019, 09:00 bis 14:00 Uhr
Netto-Preis
EUR 349,00
Brutto-Preis
EUR 415,31

Ausbildung zum Q-Coach


In diesem Seminar lernen Sie …

•    wie der Kunde Ihre Dienstleistung wahrnimmt.
•    wie Sie Verbesserungen in Ihrem Betrieb anstoßen.
•    wie Sie mit kreativen Methoden Erlebnisqualität schaffen.
•    wie Sie mit unseren Werkzeugen Ihre Servicequalität optimieren.
•    wie Sie Serviceideen mit uns in Ihrem Betrieb umsetzen.

Darüber hinaus erlangen Sie die Berechtigung und Befähigung, für Ihr Unternehmen geeignete Q-Werkzeuge zu buchen und Ihr Unternehmen zur Zertifizierung nach SQD zu führen.

Leistungen

Die Seminargebühr beinhaltet die 1 1/2-tägige Ausbildung
•    inklusive Tagungsgetränken
•    ein Mittagessen
•    drei Kaffeepausen sowie
•    die Seminarunterlagen

Weitere Hinweise:
Die vollständige Seminarteilnahme ist Voraussetzung für den Erhalt des QualitätsCoach-Zertifikates. Mit diesem Zertifikat kann ein Antrag zur Erlangung der ServiceQualität Deutschland gestellt werden.
Gern können Sie zum Austausch mit anderen Seminarteilnehmern Visitenkarten und ein wenig Prospektmaterial zum Seminar mitbringen.

Stornierungsbedingungen:
Die Stornierung des Seminars muss schriftlich an den Veranstalter erfolgen. Bei Stornierungen weniger als 11 Werktage vor Seminarbeginn berechnen wir Stornogebühren i.H.v. 1/3 des Seminarpreises. Bei einer Nichtteilnahme ohne schriftliche Stornierung berechnen wir den vollen Seminarpreis.

Förderung

Bremer und Bremerhavender Q-Betriebe haben die Möglichkeit Auszubildende/Praktikanten mit einer Förderung von 50% zu QualitätsCoaches ausbilden zu lassen.

Netto-Preis (gefördert)
EUR 174,50
Brutto-Preis (gefördert)
EUR 207,66

Zurück

Buchen

Handelskammer Bremen

Am Markt 13, 28195 Bremen

WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH

Langenstraße 2-4, 28195 Bremen

Fon 0421 / 9600-137
Fax 0421 / 9600-8137

ralf.koencke​[at]​wfb-bremen.de
www.q-deutschland.de

Lydia {object.lastName

Lydia Albers

Lydia Albers ist als Dozentin für die SQD Stufe I (Ausbildung zum QualitätsCoach) und Stufe II (Ausbildung zum QualitätsTrainer)  tätig.

Seit 2013 führt Lydia Albers den elterlichen Betrieb "Albers' Rosenhof".

Nach der kaufmännischen Ausbildung zur Hotelfachfrau und dem Studium Betriebswirtschaftslehre war Frau Albers zehn Jahre geschäftsführende / projektleitende Gesellschafterin der inspektour GmbH.