Ziehen Sie an der Konkurrenz vorbei. Jetzt.

Qualität macht Spaß. Wenn Sie damit die Konkurrenz abhängen, erst recht. Verbessern Sie Ihren Service effektiv, klar und überschaubar. Mit System. So sehen Ihre ersten Schritte aus, wenn Sie sich für das Zertifizierungssystem von ServiceQualität Deutschland entscheiden:

1. Das Q-Seminar besuchen: Sie lernen unser Konzept und den Q-Werkzeugkasten kennen.
2. Die Q-Werkzeuge anwenden: Sie prüfen, verbessern und gestalten Ihre Servicequalität.
3. Das Q-Feedback integrieren: Nutzen Sie Rückmeldungen und Tipps aus der Praxis.

In unserem 3-stufigen System entscheiden Sie, wie intensiv Sie Ihren Service verbessern wollen. Erfolg verspricht jede Stufe.

Unsere Werkzeuge für Sie

Wählen Sie aus diesen Werkzeugen, die richtigen für Sie aus. Alle Werkzeuge können einzeln gebucht werden und angewendet werden oder in einem Zertifizierungspaket bearbeitet werden. 

  • Mit der Q-Servicekette den Weg des Kunden durch Ihren Betrieb aus Kundensicht analysieren. Erfahren Sie mehr im Steckbrief
  • Mit der Checkliste Q-Qualitätsbausteine gezielt nach Qualitätslücken in Ihrem Betrieb schauen. Erfahren Sie mehr im Steckbrief
  • Mit der Checkliste Q-Stärken-Schwächen-Profil auf den gesamten Betrieb schauen. Erfahren Sie mehr im Steckbrief.
  • Mit der Checkliste Q-Beschwerdemanagement in 5 Schritten das Kundenfeedback gezielt nutzen. Erfahren Sie mehr im Steckbrief.
  • Mit der Checkliste Q-Kundenkommunikation die Kommunikation mit Ihren Kunden analysieren. Erfahren Sie mir im Steckbrief.
  • Mit der Checkliste Q-Mitarbeiterbindung die Mitarbeitersuche, -motivation und -bindung in Ihrem Betrieb bewusst angehen. Erfahren Sie mehr im Steckbrief.
  • Mit der Checkliste Q-Bewertungsportale das Thema der Bewertungsportale strukturiert angehen. Erfahren Sie mehr im Steckbrief.
  • Mit der Q-Kundenbefragung die Stimmen Ihrer Kunden nutzen. Erfahren Sie mehr im Steckbrief.
  • Mit der Q-Mitarbeiter- und Führungskräftebefragung die Meinung und Ideen Ihrer Mitarbeiter abholen. Erfahren Sie mehr im Steckbrief.
  • Unser anonymer Testkunde nimmt beim Q-Mystery-Check Ihren Betrieb unter die Luppe. Erfahren Sie mehr im Steckbrief.
  • Unsere Experten prüfen Ihren Betrieb vor Ort und beraten Sie umfassend im Q-Audit. Erfahren Sie mehr im Steckbrief.

Sie können auch eigene betriebliche Leistungen für eine Zertifizierung anerkennen lassen.

  • Eine eigene bereits durchgeführte Kundenbefragung. Erfahren Sie mehr im Steckbrief.
  • Eine eigene bereits durchgeführte Mitarbeiterbefragung. Erfahren Sie mehr im Steckbrief.
  • Eine bereits vorhandene Qualitätsauszeichnung. Erfahren Sie mehr im Steckbrief.
  • Einen professionellen Umgang mit Bewertungsportalen. Erfahren Sie mehr im Steckbrief.
  • Einen bereits durchgeführten Mystery-Check. Erfahren Sie mehr im Steckbrief.
  • Ein Q-Exklusiv-Seminar für Ihren Betrieb.

In 3 Stufen richtig vorankommen

Sie entscheiden, welcher Umfang für Sie und Ihr Unternehmen der Richtige ist. Der direkte Einstieg in alle Stufen ist möglich. 

Stufe I

Sie analysieren

Wie erlebt Ihr Kunde Ihren Betrieb? Mit dem Q-Werkzeug Servicekette und zwei weiteren Werkzeugen finden Sie Maßnahmen, die Ihre Servicequalität im Betrieb spürbar verbessern. 

Einen Ihrer führenden Mitarbeiter bilden wir für Sie zum Q-Coach aus. Dazu besucht er das Q-Seminar, in dem er unser System und die passenden Werkzeuge kennenlernt. Dieser Mitarbeiter ist zukünftig Ihr erster Ansprechpartner, wenn es um Service und Qualität geht. Denn gleich nach dem Seminar geht es los. Sie starten mit der Q-Servicekette und beleuchten im Team jeden noch so kleinen Kontakt zwischen Kunde und Betrieb. Sie schauen nach vorn und erarbeiten zu Schwächen in Ihrer Servicekette eine konkrete Lösung oder Begeisterungsfaktoren um Ihre Stärken auszubauen. In allen Stufen sind zwei weitere Q-Werkzeuge mit von der Partie. Sie entscheiden, was aktuell gut in Ihren Betriebsalltag passt.

Im Onlinetool verarbeiten Sie alle Maßnahmen und Ergebnisse. Die Auswertung übernehmen wir für Sie. Schnell erhalten Sie ein Feedback mit weiteren Ideen und Vorschlägen. Schon jetzt können Sie sich über die Zertifizierung als Q-Betrieb freuen. Sobald Sie aktiv mit der Verbesserung Ihres Services beginnen, erhalten Sie die Auszeichnung für drei Jahre. Einmal pro Jahr bewerten Sie Ihre Service-Ergebnisse und legen neue Maßnahmen fest.

  • Ein Mitarbeiter wird Q-Coach.
  • Sie wählen Ihre Q-Werkzeuge aus.
  • Sie bearbeiten Ihre Q-Werkzeuge im Team im Online-Tool.
  • Sie leiten Maßnahmen ab, die Ihre Servicequalität steigern.
  • Sie erhalten Feedback und Ideen von ServiceQualität Deutschland.
  • Sie erstellen einen Maßnahmenplan für ein Jahr.
  • Sie reichen alle Zertifizierungsunterlagen ein und erhalten eine Zertifizierung für drei Jahre.
  • Sie aktualisieren einmal pro Jahr Ihren Maßnahmenplan.

Das bekommen Sie für Ihr Geld: Q-Coach-Ausbildung im Q-Seminar mit Seminarverpflegung, Registrierung im Online-Tool, Zertifizierung für drei Jahre

Das ist Ihre Investition für das Q-Seminar:

€ 349,- zzgl. MwSt. pro Person

Das ist Ihre Investition für Ihre Zertifizierung in Stufe I für 3 Jahre je nach Unternehmensgröße

€ 315,- zzgl. MwSt. bei 1 – 5 Mitarbeitern
€ 415,- zzgl. MwSt. bei 6 – 20 Mitarbeitern
€ 565,- zzgl. MwSt. über 20 Mitarbeiter 

Stufe II

Wir checken

Wie steht’s tatsächlich um Ihre Servicequalität? Wir prüfen verdeckt. Das ist der Q-Mystery-Check.

Bestimmt haben Sie schon die Infos in Stufe I gelesen. All das passiert hier auch. In Stufe II steigt jedoch die Intensität. Wir bieten Ihnen zusätzlich unseren Q-Mystery-Check an. Ein verdeckter Testkunde besucht Sie. Sein Auftrag: Ihre Servicequalität beurteilen. Dazu sammelt er alle Hinweise und verarbeitet sie in einem detaillierten Bericht. Diesen ergänzt er mit Impulsen. Damit Sie besser werden.

Das kennen Sie schon von Stufe I: Einen Ihrer führenden Mitarbeiter bilden wir für Sie zum Q-Coach aus. Dazu besucht er das Q-Seminar, in dem er unser System und die passenden Werkzeuge kennenlernt. Dieser Mitarbeiter ist zukünftig Ihr erster Ansprechpartner, wenn es um Service und Qualität geht. Denn gleich nach dem Seminar geht es los. Sie starten mit der Q-Servicekette und beleuchten im Team jeden noch so kleinen Kontakt zwischen Kunde und Betrieb. Sie schauen nach vorn und erarbeiten zu Schwächen in Ihrer Servicekette eine konkrete Lösung oder Begeisterungsfaktoren um Ihre Stärken auszubauen. In allen Stufen sind zwei weitere Q-Werkzeuge mit von der Partie. Sie entscheiden, was aktuell gut in Ihren Betriebsalltag passt.

Im Onlinetool verarbeiten Sie alle Maßnahmen und Ergebnisse. Die Auswertung übernehmen wir für Sie. Schnell erhalten Sie ein Feedback mit weiteren Ideen und Vorschlägen. Schon jetzt können Sie sich über die Zertifizierung als Q-Betrieb freuen. Sobald Sie aktiv mit der Verbesserung Ihres Services beginnen, erhalten Sie die Auszeichnung für drei Jahre. Einmal pro Jahr bewerten Sie Ihre Service-Ergebnisse und legen neue Maßnahmen fest.

  • Ein Mitarbeiter wird Q-Coach.
  • Sie wählen Ihre Q-Werkzeuge aus.
  • Sie bearbeiten Ihre Q-Werkzeuge im Team im Online-Tool.
  • Sie leiten Maßnahmen ab, die Ihre Servicequalität steigern.
  • Sie erhalten Feedback und Ideen von ServiceQualität Deutschland.
  • Wir führen in Ihrem Betrieb einen Q-Mystery-Check durch.
  • Sie erstellen einen Maßnahmenplan für ein Jahr.
  • Sie reichen alle Zertifizierungsunterlagen ein und erhalten eine Zertifizierung für drei Jahre.
  • Sie aktualisieren einmal pro Jahr Ihren Maßnahmenplan.

Das bekommen Sie für Ihr Geld: Q-Coach-Ausbildung im Q-Seminar mit Seminarverpflegung, Registrierung im Online-Tool, Zertifizierung für drei Jahre

Das ist Ihre Investition für das Q-Seminar:

€ 349,- zzgl. MwSt. pro Person

Das ist Ihre Investition für Ihre Zertifizierung in Stufe II für 3 Jahre je nach Unternehmensgröße

€ 665,- zzgl. MwSt. bei 1 – 5 Mitarbeitern
€ 765,- zzgl. MwSt. bei 1 – 5 Mitarbeitern (Beherbergungsbetriebe)

€ 765,- zzgl. MwSt. bei 6 – 20 Mitarbeitern
€ 865,- zzgl. MwSt. bei 6 – 20 Mitarbeitern (Beherbergungsbetriebe)

€ 915,- zzgl. MwSt. bei über 20 Mitarbeiter
€ 1.015,- zzgl. MwSt. bei über 20 Mitarbeiter (Beherbergungsbetriebe)

Stufe III

Wir bewerten und beraten

Was ist bei der Ihrer Analyse und den darauf basierenden Maßnahmen am Ende herausgekommen? Wir kommen zu Ihnen, hören zu, schauen uns um und geben konstruktives Feedback. Das ist das Q-Audit. 

Stufe I und Stufe II haben Sie bestimmt schon gelesen. In Stufe III steigt die Intensität ein weiteres Mal. Mit dem zusätzlichen Q-Audit schicken wir Ihnen einen Experten für Qualitätsmanagement ins Haus. Vor ihm ist keine Schwachstelle sicher. Aber er hinterlässt bei Ihnen trotzdem ein gutes Gefühl. Denn seine Anregungen helfen Ihnen, besser zu werden.

Das kennen Sie schon aus Stufe II: Mit unserem Q-Mystery-Check schicken wir Ihnen einen verdeckten Testkunden ins Haus. Sein Auftrag: Ihre Servicequalität beurteilen. Dazu sammelt er alle Hinweise und verarbeitet sie in einem detaillierten Bericht. Diesen ergänzt er mit Impulsen. Damit Sie besser werden.
Einen Ihrer führenden Mitarbeiter bilden wir für Sie zum Q-Coach aus. Dazu besucht er das Q-Seminar, in dem er unser System und die passenden Werkzeuge kennenlernt. Dieser Mitarbeiter ist zukünftig Ihr erster Ansprechpartner, wenn es um Service und Qualität geht. Denn gleich nach dem Seminar geht es los. Sie starten mit der Q-Servicekette und beleuchten im Team jeden noch so kleinen Kontakt zwischen Kunde und Betrieb. Sie schauen nach vorn und erarbeiten zu Schwächen in Ihrer Servicekette eine konkrete Lösung oder Begeisterungsfaktoren um Ihre Stärken auszubauen. In allen Stufen sind zwei weitere Q-Werkzeuge mit von der Partie. Sie entscheiden, was aktuell gut in Ihren Betriebsalltag passt.

Im Onlinetool verarbeiten Sie alle Maßnahmen und Ergebnisse. Die Auswertung übernehmen wir für Sie. Schnell erhalten Sie ein Feedback mit weiteren Ideen und Vorschlägen. Schon jetzt können Sie sich über die Zertifizierung als Q-Betrieb freuen. Sobald Sie aktiv mit der Verbesserung Ihres Services beginnen, erhalten Sie die Auszeichnung für drei Jahre. Einmal pro Jahr bewerten Sie Ihre Service-Ergebnisse und legen neue Maßnahmen fest.

  • Ein Mitarbeiter wird Q-Coach.
  • Sie wählen Ihre Q-Werkzeuge aus.
  • Sie bearbeiten Ihre Q-Werkzeuge im Team im Online-Tool.
  • Sie leiten Maßnahmen ab, die Ihre Servicequalität steigern.
  • Sie erhalten Feedback und Ideen von ServiceQualität Deutschland.
  • Wir führen in Ihrem Betrieb einen Q-Mystery-Check durch.
  • Wir führen ein Q-Audit bei Ihnen im Betrieb durch.
  • Sie erstellen einen Maßnahmenplan für ein Jahr.
  • Sie reichen alle Zertifizierungsunterlagen ein und erhalten eine Zertifizierung für drei Jahre.
  • Sie aktualisieren einmal pro Jahr Ihren Maßnahmenplan.

Das bekommen Sie für Ihr Geld: Q-Coach-Ausbildung im Q-Seminar mit Seminarverpflegung, Registrierung im Online-Tool, Zertifizierung für drei Jahre

Das ist Ihre Investition für das Q-Seminar:

€ 349,- zzgl. MwSt. pro Person

Das ist Ihre Investition für Ihre Zertifizierung in Stufe III für 3 Jahre je nach Unternehmensgröße

€ 1.665,- zzgl. MwSt. bei 1 – 5 Mitarbeitern
€ 1.765,- zzgl. MwSt. bei 1 – 5 Mitarbeitern (Beherbergungsbetriebe)

€ 1.765,- zzgl. MwSt. bei 6 – 20 Mitarbeitern
€ 1.865,- zzgl. MwSt. bei 6 – 20 Mitarbeitern (Beherbergungsbetriebe)

€ 1.915,- zzgl. MwSt. bei über 20 Mitarbeiter
€ 2.015,- zzgl. MwSt. bei über 20 Mitarbeiter (Beherbergungsbetriebe)

Stufe III

Anerkennungsverfahren

Ihr Betrieb hat bereits ein zertifiziertes QM-System auf dem Niveau der ISO 9001? Dann ist in Stufe III ein Anerkennungsverfahren möglich.

Sie sind bereits nach DIN EN ISO 9001:2015 oder mit einem Branchenstandard auf dem gleichen Niveau zertifiziert? Dann können Sie über das Anerkennungsverfahren in Stufe III einsteigen. 

Einer Ihrer führenden Mitarbeiter (am besten der bereits bestehende Qualitätsmanagementbeauftragte im Unternehmen) bildet sich zum Q-Coach weiter. Dazu besucht er das Q-Seminar, in dem er unser System kennen lernt. Gleich nach dem Seminar geht es los. Sie starten mit der Q-Servicekette und beleuchten im Team jeden noch so kleinen Kontakt zwischen Kunde und Betrieb. Sie schauen nach vorn und erarbeiten zu Schwächen in Ihrer Servicekette eine konkrete Lösung oder Begeisterungsfaktoren um Ihre Stärken auszubauen. In einem weiteren Schritt müssen Sie noch den Nachweis Ihrer bestehenden Zertifizierung in unserem Online-Tool hochladen. 

Bitte beachten Sie, dass die Gültigkeitsdauer der Zertifizierung nach ServiceQualität Deutschland Stufe III im Anerkennungsverfahren an die Gültigkeitsdauer Ihres bereits zertifizierten Qualitätsmanagement gebunden ist. 

  • Ein Mitarbeiter wird Q-Coach.
  • Sie bearbeiten die Q-Servicekette im Team im Online-Tool.
  • Sie laden Ihren Zertifizierungsnachweis hoch.
  • Sie reichen alle Zertifizierungsunterlagen ein und erhalten die Zertifizierung.

Das bekommen Sie für Ihr Geld: Q-Coach-Ausbildung im Q-Seminar, Registrierung im Online-Tool, Zertifizierung

Das ist Ihre Investition für das Q-Seminar:

€ 349,- zzgl. MwSt. pro Person

Das ist Ihre Investition für Ihre Zertifizierung in Stufe III Anerkennungsverfahren je Unternehmensgröße

€   95,- zzgl. MwSt. bei 1 – 5 Mitarbeitern
€ 145,- zzgl. MwSt. bei 6 – 20 Mitarbeitern
€ 195,- zzgl. MwSt. über 20 Mitarbeiter