Die stille Revolution - Bodo Janssen

Die Zeit ist reif für eine neue Unternehmenskultur/-führung, da sich die heute gelehrte und gelebte überholt hat und nicht zukunftsfähig ist.

Eine neue Unternehmenskultur für Unternehmer und Manager wurde von Bodo Janssen ins Leben gerufen, mit seinem ersten Buch „Der Upstalsboom Weg“ wird schon die grundlegende Denkweise „Wertschöpfung durch Wertschätzung“ aufgezeigt und bezieht sich auf den Führungsstil der Unternehmer gegenüber seiner Mitarbeiter. In dem Buch „Die stille Revolution“ bezieht sich Bodo Janssen auf den Unternehmer selbst, denn der Grundgedanke dabei sei: “Wer sein Unternehmen ändern will, muss sich zu aller erst selbst ändern.“ (Bodo Janssen). Diese neue Haltung führt dann unwiderruflich zu einem neuen Unternehmensleitbild. Die überholten gelehrten Konzepte der früheren Zeit werden nun von einem neuen Konzept der Wertschätzung aller Beteiligten abgelöst.

ServiceQualität Deutschland e.V.

Sven Wolf

Schillstraße 9
10785 Berlin

Fon 030 / 856 215-162
Fax 030 / 856 215-139