Qualitätsinitiativen präsentierten sich auf der ITB

Auf der Internationalen Tourismusbörse (ITB) präsentierten sich die Qualitätsinitiativen des Deutschen Tourismusverband (DTV) gemeinsam mit ServiceQualität Deutschland (SQD). Die Teilnehmer wurden über Inhalte, aktuelle Trends und Weiterentwicklungen informiert.

Qualität ist und wird auch weiterhin ein Erfolgsfaktor im Tourismus sein. Zum Qualitätsaufbau sowie zur Qualitätssicherung sind einfache Tools notwendig, die den Betrieben Hilfestellungen und Orientierung bieten.  Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des DTV stellten daher den Fachbesuchern auf der ITB die Ferienwohnungsklassifizierung, die Campingplatzklassifizierung, die i-Marke für Touristinformationen sowie die Zertifizierung QMW für den Kanutourismus vor.

Benjamin Suthe von Tourismus NRW präsentierte stellvertretend für die bundesweite Initiative ServiceQualität Deutschland Inhalte und Vorteile der Anwendung des Qualitätsmanagements vor. Ebenso wurde ein erster Einblick in die Weiterentwicklung von Q gegeben, die Anfang März von den 16 Mitgliedern beschlossen wurde.

ServiceQualität Deutschland e.V.

Sven Wolf

Schillstraße 9
10785 Berlin

Fon 030 / 856 215-162
Fax 030 / 856 215-139


ServiceQualität Deutschland in NRW
c/o Tourismus NRW e.V.

Benjamin Suthe

Völklinger Straße 4
40219 Düsseldorf

Fon 0211 / 913 205-33
Fax 0211 / 913 205-55