Qualitätssiegel auf der ITB 2018 verliehen

Auf der Internationalen Tourismusbörse Berlin (ITB) wurden am 7. März 2018 12 Unternehmen ausgezeichnet.

Die Verleihung auf der ITB fand zum 16. Mal statt und wurde von Dr. Eckhard Fehse, Vorstandsmitglied des Landestourismusverbandes Brandenburg e.V. und Jutta Maria Cremers vom Ministerium für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg vorgenommen.

Mit dem „ServiceQ“ werden Betriebe zertifiziert, die in ihrem Haus das Qualitätsmanagementsystem erfolgreich eingeführt haben. Es gibt drei aufeinander aufbauende Stufen des Systems. Das Qualitätssiegel ist jeweils drei Jahre gültig. Deutschlandweit können derzeit rund 3.200 Unternehmen das Q-Siegel der Stufen I - III nachweisen. Im Vergleich der östlichen Bundesländer liegt Brandenburg an der Spitze.

Projektträger der Qualitätsoffensive im Land Brandenburg ist die Tourismusakademie Brandenburg, die bei der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH angesiedelt ist.

Die Idee zu einer landesweiten Qualitätsoffensive entstand bereits im Jahr 2002 – dem Gründungsjahr der Tourismusakademie.

Alle Fotos zur Verleihung finden Sie hier: 

www.tourismusakademie-brandenburg.de und auf www.tourismusnetzwerk-brandenburg.de 

ServiceQualität Deutschland in Brandenburg
Tourismusakademie Brandenburg –
c/o TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH

Andrea Kade

Am Neuen Markt 1
14467 Potsdam

Fon 0331 / 298 73-784
Fax 0331 / 298 73-781