SQD Jahrestagung 2015 in Halle (Saale)

SQD Akteure trafen sich auch in diesem Jahr zu einem zweitägigen Austausch. Neben Formalien stand das Treffen unter dem Motto: Voneinander lernen.

Am 15. und 16. Oktober trafen sich die Mitglieder des Vereins ServiceQualität Deutschland (SQD) e.V., der Vorstand, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Landeskoordinierungsstellen, der Bundeskoordinierungsstelle, der Prüfstellen und der MysteryCheck-Unternehmen sowie die Dozentinnen und Dozenten in Halle an der Saale.

In verschiedenen Arbeitsgruppen wurden Entwicklungen und Projekte diskutiert. Im Rahmen dessen fand auch die jährliche Mitgliederversammlung des Vereins ServiceQualität Deutschland (SQD) e.V. statt, auf der der fünfköpfige Vorstand für die nächsten 3 Jahre bestätigt wurde. Carolin Ruh (Geschäftsführerin der TourismusMarketing Niedersachsen GmbH) wurde als Vorsitzende ebenfalls bestätigt. Den stellvertretenden Vorsitz wird weiterhin Alexander Kotz (Geschäftsführer Bayern Tourist GmbH) begleiten.

Unter dem Motto „Voneinander lernen“ wurde über den Einsatz des Online-Tools in den Seminaren diskutiert, Änderungen in den Prüfverfahren besprochen sowie Marketingmittel und Aktionen aus den Landeskoordinierungsstellen vorgestellt. Kennzahlen und durchgeführte Untersuchungen über ServiceQualität Deutschland waren ein weiterer Schwerpunkt des diesjährigen Treffens.

ServiceQualität Deutschland e.V.

Sven Wolf

Schillstraße 9
10785 Berlin

Fon 030 / 856 215-162
Fax 030 / 856 215-139